HSE-Management: Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz

HSE-Management bedeutet Prozesse und Strukturen von rechtssicherem Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz in Ihre unternehmerischen Entscheidungen zu integrieren. Gemeinsam optimieren wir diese Abläufe und passen sie an Ihre Unternehmensstrukturen an.

 

Zielstellungen von HSE-Management:

 

• Rechtskonforme HSE-Organisation des Unternehmens

• Vorbereitung zur Zertifizierung

• ergonomische Arbeitsplatzgestaltung

• sichere Arbeitsverfahren und Abläufe auf Basis von Gefährdungsbeurteilungen

• integrierte Schulungs- und Trainingsveranstaltungen

• Reduktion von Unfällen am Arbeitsplatz und daraus resultierende Vorteile wie weniger Entgelt-Fortzahlungen oder Nachlässe beim BG-Beitrag

• Minimierung der Kosten durch Standardisierung von Prozessen und Dienstleisterverträgen

• hohe Mitarbeiterzufriedenheit durch Sicherheitsgefühl

• Aufbau eines integrierten Managementsystems (IMS)

• Begleitung zur Validierung und Zertifizierung entsprechend:

○ ISO 9001

○ ISO 45001 (OHSAS 18001 oder SCC**)

○ ISO 50001

○ ISO 14001

 

zurück